Sport : NACHRICHTEN

KANURENNSPORT Sieben bei den U23-EM Mit Erwartung fahren die von Rolf-Dieter Amend und Wolfgang Lange trainierten sieben U23-Starter des KC Potsdam im OSC zu den Europameisterschaften ihrer Altersklasse am Wochenende nach Polen. Sowohl die beiden jungen Damen Yvette Erlebach und Caroline Kratochwil als auch die Kajakfahrer Andre Puff, Torsten Eckbrett und Falk Zimmmermann sowie die Canadier Steven Bredow und Silvio Richly wollen ihre weitere Leistungsentwicklung demonstrieren. wel FUSSBALL Zietz und Brendel in Island Jennifer Zietz und Annelie Brendel vom 1. FFC Turbine Potsdam flogen gestern mit der deutschen U21-Nationalmannschaft zum Nordic-Cup nach Island. Dort ist morgen ab 18.30 Uhr MESZ in Akureyrarvöllur die Mannschaft Norwegens Auftaktgegner der Deutschen. Am kommenden Sonntag trifft die DFB-Auswahl um 16 Uhr MESZ in Olafsfjordur auf Finnland, am 27. Juli zur gleichen Uhrzeit in Dalvik auf die USA. pnn LEICHTATHLETIK 3. Sanssouci-Pokal-Nachtlauf Der 3. Sanssouci-Pokal-Nachtlauf für Staffeln über 5 mal 5km findet am Samstag, den 28. August, ab 20 Uhr statt. Die Freizeitläufer starten am Bassinplatz und laufen durch das Holländerviertel. Anmeldungen zum Staffellauf nimmt der Potsdamer Laufclub entgegen. pnn GOLF David Leadbetter am Seddiner See Der renommierte Golflehrer David Leadbetter, der Topspieler wie Bernhard Langer, Nick Faldo, Ernie Els und Greg Norman trainierte, kommt morgen ab 13 Uhr auf das Gelände des Golf- und Country Club Seddiner See. Dort wird er sein Wissen an vier Stationen (Putting, kurzes Spiel, Schwung, Driven) an Golfspieler weitergeben. Zuschauer sind erwünscht. pnn SEGELN Erfolgreich bei „Rund Bornholm“ Bei der Hochseeregatta „Rund Bornholm 2004“ sind zwei Yachten aus Blossin erfolgreich ins Ziel gekommen. Eine reine Frauencrew um Isabel Busch belegte nach 61 Stunden Platz sieben, Michael Haufe und sein Teamgeist-Team kamen nach 49 Stunden auf den 5. Platz. Beide Teams konnten mit identischen 15-Meter-Yachten trotz Windstärke 8 und zwei Meter hohen Wellen wohlbehalten in Warnemünde festmachen. pnn Motorsport Hefenbrock im Junioren-EM-Finale Der 19-jährige Christian Hefenbrock aus dem brandenburgischen Liebenthal hat sich für das Finale der Speedway-Junioren-Europameisterschaft am 28. August in Rybnik/Polen qualifiziert. Entscheidend dafür war sein dritter Platz im Semifinale am Sonnabend in Teterow. hra