Sport : NACHRICHTEN

TRIATHLON

Lindemann gewinnt Europa-Cup

Laura Lindemann vom Bundesstützpunkt Triathlon setzte sich gestern beim Europa-Cup der Junioren im türkischen Antalya über die Sprintdistanz (750 Schwimmen, 20 km Rad, 5 km Lauf) durch und gewann ihren ersten Triathlon. Auf den Plätzen Grabuna (Russland) und Fuchs (Ungarn). Bei den Männern (Junioren) wurde Lasse Lührs Fünfter in einem Hochkaräterfeld. Nach gutem Rennen wurde Stefan Konrad Zehnter. Im Rennen der Elite-Klasse siegte bei den Männern Tubajewski (Russland), Christian Otto wurde Zehnter. Suse Werner (Potsdam) erwischte keinen guten Tag und landete abgeschlagen auf Rang 36.PNN

HANDBALL

VfL unterlag in Burgdorf

In der Dritten Liga mussten die Handballer des VfL Potsdam am Samstagabend eine erneute Niederlage einstecken: Das Team um Interimscoach Axel Bornemann unterlag bei der Bundesligareserve des TSV Burgdorf II mit 23:35 (11:20). Mit Konrad Subosz hatten die Potsdamer einen Ausfall zu beklagen, der nicht kompensiert werden konnte. hm

SCHWIMMEN

Potsdamer Erfolge in Berlin

Bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin sicherte sich Felix Wolf vom OSC Potsdam am Sonntag den Meistertitel: Über 100 m Rücken schlug er nach 54,93 Sekunden als Erster an. Sein Teamkollege Tim-Thorben Suck erkämpfte sich in 22,62 Sekunden die Silbermedaille über 50 Meter Freistil.PNN

LEICHTATHLETIK

Pohler holt den Titel

Bei den deutschen Geher-Meisterschaften in Naumburg setzte sich Hagen Pohle am Sonntag über 20 Kilometer durch. Der 21-Jährige vom SC Potsdam gewann in persönlicher Bestzeit von 1:22:37 Stunden den Titel. Zweiter des nationalen Titelkampfs wurde sein Teamkollege Christopher Linke (1:23:37), der damit den Leistungsnachweis für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften im August in Moskau erfüllte. dpa

AMERICAN FOOTBALL

Auftaktsiege für die Potsdam Royals

Mit zwei Auftaktsiegen begannen die Potsdam Royals die Oberliga-Saison 2013. Im Vorspiel besiegte das Juniorteam von Trainer Sebastian Mathews überraschend deutlich gegen die Cottbus Crayfish mit 52:24 und setzte damit gleich ein Achtungszeichen für die Männer. Diese hatten sich mit den routinierten Erkner Razorbacks auseinanderzusetzen. Doch der Aufsteiger aus Potsdam zeigte sich in bester Spiellaune, war bei diesem Oberligadebüt das durchweg bestimmende Team auf dem Sportplatz in Geltow und entschied das Spiel mit 31:0 für sich.gep