• Kurz & Knapp: Sportnachrichten aus Potsdam und Umgebung

Kurz & Knapp : Sportnachrichten aus Potsdam und Umgebung

Rudern: Silber und Blech bei Junioren-EM. American Football: Royals setzen Siegesserie fort. Leichtathletik: Cup-Erfolg für Markus Cyranek.

RUDERN
Silber und Blech bei Junioren-EM
Einen weiteren Medaillengewinn bei Junioren-Europameisterschaften darf der RC Potsdam in seine Vereinschronik eintragen. Dafür gesorgt hat am gestrigen Sonntag Maren Völz, die in Krefeld mit dem deutschen Doppelvierer Silber gewann. Die Titelverteidigung - im Vorjahr gehörte Völz ebenfalls zur Crew - gelang damit nicht. Knapp am Podest vorbei ruderten die Potsdamerinnen Katarina Tkachenko und Friederike Müller. Im Achter belegten sie Rang vier. Nicht einmal eine halbe Sekunde fehlte zu Bronze. Die Heim-EM war für das deutsche Nachwuchsteam eine Zwischenstation auf dem Weg zur Junioren-Weltmeisterschaft, die Anfang August im littauischen Trakai stattfinden wird. tog

AMERICAN FOOTBALL
Royals setzen Siegesserie fort
Auch im zweiten Saison-Auswärtsspiel der German Football League 2 waren die Potsdam Royals erfolgreich. Bei den Langenfeld Longhorns gewann das Team von Cheftrainer Michael Vogt 31:10 (7:7). Bei einer makellosen Bilanz von vier Siegen aus vier Partien bleibt Potsdam Tabellenführer der Nordstaffel. G.P.

LEICHTATHLETIK
Cup-Erfolg für Markus Cyranek
Der Potsdamer Markus Cyranek gewann am Samstag beim 39. Leegebrucher Straßenlauf das MBS-Cup-Rennen über 4,7 Kilometer. Er benötigte 16:12 Minuten und verwies Maximilian Wegert (Dallgow/16:31) sowie Robert Franke vom Potsdamer Laufclub (16:50) auf die Medaillenränge. Die Damenkonkurrenz entschied Alexandra Latocha (Brieselang/ 17:57) vor Maja Seidel (Falkensee/ 18:19) und Damaris Gericke (PLC/ 19:58) für sich. In den Cup-Gesamtwertungen bleiben Latocha (149 Punkte) und Wegert (130) in Führung. PNN