• 21. POTSDAMER HALLENMASTERS: Zehn Teams kicken in der MBS-Arena

21. POTSDAMER HALLENMASTERS : Zehn Teams kicken in der MBS-Arena

Am 16. Januar steigt die 21. Auflage des Potsdamer Hallenmasters. In der Halle am Luftschiffhafen werden unter anderem Vorjahresfinalist SV Babelsberg 03 und Titelverteidiger FSV Babelsberg 74 mit von der Partie sein. Tickets gibt es noch in allen Preiskategorien.

Das 21. Potsdamer Hallenmasters findet am 16. Januar in der MBS-Arena statt. Der Einlass beginnt um 15.30 Uhr, ab 17 Uhr rollt der Ball. Zunächst stehen sich die Mannschaften in zwei Vorrundenstaffeln mit je fünf Teams gegenüber. Gruppe A: SV Babelsberg 03, Werderaner FC, Fortuna Babelsberg, SG Saarmund, Juventus Crew Alpha. Gruppe B: 1. FC Lok Stendal, FSV Babelsberg 74, ESV Lok Potsdam, Grün-Weiß Golm, Welcome United 03.

Im Vorjahr setzte sich Landesliga-Vertreter FSV Babelsberg 74 im Finale mit 4:2 nach Penaltyschießen gegen Regionalligist Babelsberg 03 durch. Rund 1500 Zuschauer kamen damals zu dem Turnier. „Auch dieses Jahr läuft der Ticketverkauf bereits gut. Es sind aber noch in allen Preiskategorien Karten verfügbar. Im Vorverkauf sind sie billiger als an der Abendkasse“, sagt Organisator Sven Thoß. Tickets gibt es im Internet unter: 21-potsdamer-hallenmasters.de 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.