• 14 Medaillen bei Master-Meisterschaften

Sport : 14 Medaillen bei Master-Meisterschaften

Starker Auftritt der OSC-Schwimmer in Sindelfingen

Das Masters-Team des Potsdamer SV im OSC Potsdam erreichte bei den 40. Deutschen Meisterschaften „kurze Strecke“ im Schwimmen ein beachtliches Gesamtergebnis. Die 14 Starter im Feld mit 1172 Aktiven aus 298 Vereinen erkämpften am Wochenende in Sindelfingen fünf Gold-, fünf Silber-, und vier Bronzemedaillen sowie weitere 24 Finalteilnahmen.

Erfolgreichster Teilnehmer des PSV war Friedrich Grott (Jg. 88/AK 20), der an fünf der sieben Staffelmedaillen beteiligt war, und selbst fünfmal Edelmetall in seinen Einzelstarts gewann. In neuem deutschen Altersklassenrekord sicherte er sich Gold über 100 m Schmetterling (0:56,50). Zweiter wurde er über 200 m Lagen (2:11,71), 200 (1:58,70) und 100 m Freistil (0:53,45). Bronze erkämpfte er sich schließlich im 25-m-Schmetterling-Rennen (0:25,82). Über die gleiche Distanz erschwamm Vereinskamerad Tobias Gutsche (Jg. 88) in 25,25 Sekunden und damit neuem deutschen Altersklassenrekord die Goldmedaille. Das siebte Einzel-Edelmetall ging an Sebastian Notroff (Jg. 88), der Bronze über 50m Rücken (0:28,93) erkämpfte.

Besonders erfolgreich präsentierten sich die PSV-Staffeln. In der AK 80 (Altersklassensumme der vier Starter) erschwamm das 50-m-Freistil-Quartett mit Sebastian Notroff, Tobias Gutsche, Denis Tschernitschek und Friedrich Grott (je AK 20) in deutschem Altersklassenrekord (1:39,31) Gold. In gleicher Besetzung siegte das Team auch über 4-mal 50 m Lagen (1:49,06). Das dritte Staffelgold holten Andreas Böhm (AK 30), Elias Gramowski (AK 25), Grott (AK 20) und Ulf Petzoldt (AK 40) über 4-mal 50 m Brust (2:13,97) der AK 100.

Die Damenstaffel der AK 80 mit Maria Grimmeisen, Anke Renter, Sarah Voß und Steffi Schadow holten den zweiten Rang über 4-mal 50 m Brust (2:35,43). Ebenfalls Silber erkämpfte das Mixed- Quartett mit Voß, Grott, Schadow und Gutsche (AK 80) in 1:47,58 über 4-mal 50 m Freistil. Jeweils Bronze ging an die AK 80-Mixed-Staffeln über 4x100m Lagen (4:30,13/Voß, Tschernitschek, Grott, Schadow) und 50 m Lagen (2:02,70/Voß, Tschernitschek, Notroff, Schadow).A. L.