• Was Wähler bewegt: „Für alte Menschen ist das hier schon recht günstig“

Was Wähler bewegt : „Für alte Menschen ist das hier schon recht günstig“

Als Rentnerin lässt es sich gut leben in Potsdam-West. Vielleicht wird man im Alter auch einfach genügsamer. Die 87-jährige Ruth Lochter ist jedenfalls zufrieden.

Sabrina Lösch
Ruth Lochter wohnt gerne in Potsdam-West.
Ruth Lochter wohnt gerne in Potsdam-West.Foto: Sabrina Lösch

Potsdam-West - „Seit der Rewe umgebaut hat, ist der sehr schön“, sagt Ruth Lochter. Ein großer Vorteil im Stadtteil Potsdam-West sei, dass alle wichtigen Einrichtungen für ältere Menschen dort gut zu Fuß zu erreichen sind, findet die Rentnerin. 

Für sie ist das der entscheidende Faktor in ihrer aktuellen Lage. „Eine Apotheke gibt es in der Kastanienallee. Das ist wirklich wunderbar“, schwärmt die 87-Jährige. 

Potsdam-West bietet alles, was man zum Leben braucht

Auch die nahe Lage des Supermarktes in der Zeppelinstraße erleichtere ihr das Einkaufen. Aus ihrer Sicht bietet der Stadtteil Potsdam-West alles, was man zum Leben braucht. Und alles, was darüber hinausgeht, betrifft aus ihrer Sicht ohnehin eher die jüngeren Generationen. „Für alte Menschen ist das hier schon recht günstig“, sagt die Rentnerin. „Da können wir nicht klagen.“