• Von Potsdam nach Berlin: Extinction Rebellion plant Fahrraddemo

Von Potsdam nach Berlin : Extinction Rebellion plant Fahrraddemo

Die Klimaaktivisten von Extinction Rebellion planen für den kommenden Mittwoch eine Fahrraddemonstration. Gestartet werden soll in Potsdam, dann geht es über die Avus.

Potsdam ist erneut Schauplatz einer Aktion der Klimaaktivisten von Extinction Rebellion.
Potsdam ist erneut Schauplatz einer Aktion der Klimaaktivisten von Extinction Rebellion.Foto: Extinction Rebellion Potsdam

Potsdam -  Für Klimagerechtigkeit und den Schutz der Biodiversität planen die Klimaaktivisten von Extinction Rebellion am kommenden Mittwoch eine Fahrraddemonstration von Potsdam über die Avus nach Berlin. Wie die Gruppe mitteilte, beteiligt sie sich damit an einer bundesweit organisierten Aktionswoche von Extinction Rebellion unter dem Motto #WeiterSoWarGestern. 

[Abonnieren Sie kostenlos den neuen PNN-Newsletter "Potsdam Heute": Hier geht es zur Anmeldung.]

Mit der Fahrraddemo wolle man sich dafür einsetzen, von der autogerechten Stadt mit einem Fokus auf den motorisierten Individualverkehr hin zu einer menschengerechten Stadt zu kommen. Am Samstag, dem 20. Juni, soll zudem um 13.30 Uhr eine offene Versammlung auf dem Alten Markt zum Thema „Zukunft der Mobilität“ abgehalten werden.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.