• Unwetterwarnung: Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter in Potsdam

Unwetterwarnung : Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter in Potsdam

Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Warnung vor starkem Gewitter in der Landeshauptstadt herausgegeben. Auch starker Regen und Hagel ist möglich. 

Es braut sich was zusammen am Mittwochabend - hier an der Meierei.
Es braut sich was zusammen am Mittwochabend - hier an der Meierei.Foto: Hajo von Cölln/PNN

Potsdam - Der Deutsche Wetterdienst hat für Mittwochabend eine amtliche Warnung vor "starkem Gewitter" in Potsdam veröffentlicht. Dabei gebe es Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 65 Stundenkilometer sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 und 25 Litern pro Quadratmeter und Stunde. Auch Hagel wurde angekündigt. 

Örtlich könne es Blitzschlag geben, hieß es in der Warnung. Vereinzelt könnten beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden, deshalb bestehe Lebensgefahr. "Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände", so der Wetterdienst. Während des Platzregens seien zudem kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.