Potsdam : STADTNOTIZEN

Reisebericht zum Weltgebetstag

Heute wird um 18.30 Uhr in den Gemeindepavillon der Französisch-Reformierten Gemeinde Potsdam, Gutenbergstraße 77, eingeladen. „Frauen.Stärke(n)“ heißt der Vortrag von Maike Majewski, Mitglied im Förderkreis Nordost der ökumenischen Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit. Majewski wird nicht nur ihre Eindrücke der politischen Situation auf den Philippinen schildern, auch ein kulinarischer Einblick mit Fairtrade-Produkten sowie eine Diskussion über die wirtschaftliche Unterstützung für Philippinerinnen sind geplant. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, um Spenden wird gebeten.

Studienteilnehmer gesucht

Die Universität Potsdam führt derzeit eine Studie zur Sturzprävention durch, bei der ein Zusammenhang von Gleichgewicht und Denken bei älteren Probanden zwischen 65 und 80 Jahren untersucht wird. Dafür werden noch Teilnehmer gesucht. Wer sich an der Studie beteiligen möchte, kann sich unter Tel.: (0331) 97 7 16 12 melden.

Ausstellung: „Alles Business?“

Am morgigen Donnerstag wird die Ausstellung „Alles Business? - Was Kunst und Wirtschaft voneinander lernen können“ von Ade Frey mit einer Diskussionsrunde eröffnet, nicht wie die PNN berichteten am Freitag. Um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung im Atrium der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. PNN

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.