• Skaten in Potsdam: Die Parks im Stadtgebiet

Skaten in Potsdam : Die Parks im Stadtgebiet

Im Potsdamer Stadtgebiet gibt es mehrere Orte, an denen sich Skater ausprobieren können. Ein Überblick.

Auf dem Bassinplatz
Auf dem Bassinplatz

Aktionsfläche am Bassin-Platz: Am Bassin 1, Tram/Bus-Haltestelle „Brandenburger Straße“ (Tram 92, 96)

Skate-Park im Lindenpark: Stahnsdorfer Straße 76-78, Bus-Haltestelle „Lindenpark“ (Bus 616)

Skate-Platz am Umspannwerk: Friedrich-List-Straße, 500 Meter östlich vom Hbf Potsdam

Skate-Park im Volkspark Potsdam: Erich-Mendelsohn-Allee/Hermann-Mächtig-Straße, Tram-Haltestelle „Volkspark“ (Tram 92, 96)

„Skate-Sofa“ im Volkspark Potsdam: Georg-Hermann-Allee/Hermann-Kasack-Straße, Tram-Haltestelle „Volkspark“ (Tram 92, 96)

Bolzplatz Am Stern: Otto-Hahn-Ring, Tram/Bus-Haltestelle „Max-Born-Straße“ (Tram 92, 96)

Bolzplatz Drewitz: Slatan-Dudow-Straße/Priesterweg, Tram/Bus-Haltestelle „Robert-Baberske-Straße“ (Tram 92, 96)

Skate-Platz am Bahnhof Rehbrücke: 50 Meter westlich vom Bahnhof Rehbrücke

Skate-Park Falkenhorst: Falkenhorst 19, Bushaltestelle „Falkenhorst“ (Bus 602, 618, 693)

Skate-Park Kantstraße: Am westlichen Ende der Kantstraße, Tram/Bus-Haltestelle „Kastanienallee, Zeppelinstraße“ (Tram 91, 94, 98)

Skate-Park Kirschallee: Kirschallee/Alexander-Klein-Straße, Tram/Bus-Haltestelle „Kirschallee“ (Tram 92)

Skate-Park Paul-Wegener-Straße: Am östlichen Ende der Paul-Wegener-Straße, Tram/Bus-Haltestelle „Hans-Albers-Straße“ (Tram 92, 96) 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.