• Serie | Herzlichen Glückwunsch, PNN!: "Unverwechselbarer Teil von Potsdam"

Serie | Herzlichen Glückwunsch, PNN! : "Unverwechselbarer Teil von Potsdam"

Die Potsdamer Neuesten Nachrichten feiern ihr 70-jähriges Bestehen. Hier gratuliertUrsula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, zum Jubiläum.

Ursula Nonnemacher
Brandenburgs Umweltministerin Ursula Nonnemacher (Grüne).
Brandenburgs Umweltministerin Ursula Nonnemacher (Grüne).Foto: MSGIV / Hendrik Rauch

70 Jahre Tradition und kein bisschen langweilig, sondern modern und spannend, diese beeindruckende Leistung gelingt Ihnen, liebe Potsdamer Neueste Nachrichten, täglich aufs Neue. Für mich gehört der Blick in die PNN darum seit vielen Jahren zum Morgenritual. Warum? Weil ich hier finde, was ich von gutem Journalismus erwarte: Neutralität, kritische Begleitung, Überraschung, natürlich auch hartnäckig-nervende Fragen, aber stets Fairness und Respekt. 

Sie schaffen es, mit investigativen Recherchen aus Brandenburg auch bundesweit und sogar international Aufmerksamkeit zu erlangen. Es gelingt Ihnen aber genauso die einfühlsame Reportage, die kleine Geschichte, nahe an den Menschen in Potsdam und in der Region.

Als Frauenministerin möchte ich eines besonders hervorheben: über die Doppelspitze der PNN aus Chefredakteurin und Stellvertreterin freue ich mich sehr. Auch hier zeigen Sie, wie moderner Journalismus und zeitgemäße Unternehmensführung aussehen können.

Zum 70-jährigen Jubiläum wünsche ich, dass Sie so wach und rege bleiben wie bisher. Die PNN sind ein unverwechselbarer Teil von Potsdam und ein wichtiges Stück Demokratie in diesem Land!

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.