• Geschenktipps aus Potsdam: Keramik-Baumschmuck vom Atelier O-Ton

Serie | Die PNN geben Geschenktipps aus Potsdam : Ein Kamel für den Baum

Die Potsdamer Keramikerin Anette Weber hat besondere Anhänger für den Weihnachtsbaum, Kränze oder Geschenkepäckchen gestaltet. 

Im Atelier O-Ton gibt es das ganze Personal der biblischen Krippenszene.
Im Atelier O-Ton gibt es das ganze Personal der biblischen Krippenszene.Foto: Ottmar Winter PNN

Der Corona-Lockdown bringt Potsdams Handel und viele Kulturschaffende in Nöte. Gleichzeitig ist es in diesem Jahr für Potsdamer nicht so einfach wie sonst, bei lokalen Händlern und Künstlern originelle und geschmackvolle Geschenke zu finden - denn der Zutritt zu den Geschäften ist beschränkt, der vorweihnachtliche Einkaufsbummel erschwert.

Daher finden Sie, liebe Leserinnen und Leser, bis zum Weihnachtsfest täglich einen besonderen Geschenktipp der PNN-Redaktion - für kleines Geld, oder auch mal für ein wenig mehr. Und natürlich auch alle Informationen dazu, wo und wie das Geschenk in Potsdam erhältlich ist. Wir wünschen viel Vergnügen beim Schenken und eine frohe Vorweihnachtszeit! 

Teil 4: Ein Kamel für den Baum

Eine prächtige Satteldecke besitzt dieses Kamel, bunt verziert, richtig orientalisch! Jetzt ruht es sich aus. Es ist weit gereist und hat einen König getragen, der den Sternen folgte, weil er das heilige Kind suchte. Er fand es in Bethlehem, in einem Stall, behütet von armen Eltern, umgeben von begeisterten Hirten, von Schafen, Ochs und Esel. Das ganze Personal dieser biblischen Krippenszene hat die Potsdamer Keramikerin Anette Weber als kleine Anhänger gestaltet, für Weihnachtsbaum, Kränze oder Geschenkepäckchen. Sie wurden bei 1100 Grad gebrannt und bekamen eine Glasur aus farbigem flüssigem Glas. Deshalb leuchten sie so schön, und wenn sie aneinanderstoßen, klingeln sie wie Glöckchen. 

Fünf Euro kosten die  Anhänger, kleine Sternschnuppen gibt’s für drei Euro, das passt ins Taschengeldbudget. Im Atelier O-Ton von Anette Weber findet sich noch mehr Schönes: Gefäße aller Art für Kerzen und Räucherkerzen, Becher, Schalen, Schmuckdosen, außerdem Schilder oder Tiere, die man im Garten auf einen Stab stecken kann – die Halterung dafür ist bereits vorhanden. Und im Schaufenster rekeln sich drei Nackte, die jeweils eine Kerze auf dem Kopf balancieren. Solche kleinen Plastiken kosten allerdings etwas mehr.

Hier ist das Geschenk erhältlich:

Den besonderen Keramik-Baumschmuck bekommen Sie im Atelier O-Ton von Anette Weber in der Wichgrafstraße 32, 14482 Potsdam, Tel. (0331) 7409880. Die Anhänger gibt es ab drei Euro pro Stück, größere Geschenke aus dem Atelier kosten bis zu 200 Euro. Das Atelier ist Montag und Dienstag von 20 bis 22 Uhr, mittwochs von 10 bis 20 Uhr sowie donnerstags von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Alle Teile unserer Serie zum Nachlesen

Teil 1: Ein kleiner Schutzengel zu Weihnachten

Teil 2: Tangopoesie für zwei

Teil 3: Der Geschmack von Weihnachten


Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.