• Geschenktipps aus Potsdam: Alte Musik neu entdeckt

Serie | Die PNN geben Geschenktipps aus Potsdam : Alte Musik neu entdeckt

Auf seiner Weihnachts-CD "Gloria" hat das Potsdamer Orlando-Ensemble für Alte Musik Werke aus unterschiedlichen Epochen vereint. Gespielt wird auf Instrumenten wie Truhenorgel, Cembalo und Laute. 

Die Weihnachts-CD des Orlando-Ensembles.
Die Weihnachts-CD des Orlando-Ensembles.Foto: promo

Der Corona-Lockdown bringt Potsdams Handel und viele Kulturschaffende in Nöte. Gleichzeitig ist es in diesem Jahr für Potsdamer nicht so einfach wie sonst, bei lokalen Händlern und Künstlern originelle und geschmackvolle Geschenke zu finden - denn der Zutritt zu den Geschäften ist beschränkt, der vorweihnachtliche Einkaufsbummel erschwert.

Daher finden Sie, liebe Leserinnen und Leser, bis zum Weihnachtsfest täglich einen besonderen Geschenktipp der PNN-Redaktion - für kleines Geld, oder auch mal für ein wenig mehr. Und natürlich auch alle Informationen dazu, wo und wie das Geschenk in Potsdam erhältlich ist. Wir wünschen viel Vergnügen beim Schenken und eine frohe Vorweihnachtszeit! 

Teil 7: Alte Musik neu entdeckt

Die Musik der Weihnachts-CD „Gloria“ erinnert an eine Zeit, in der Weihnachten noch nicht so bunt und schrill gefeiert wurde. Sondern mitten im Winter, in der dunkelsten Zeit, als der Gedanke an einen Erlöser, an Licht und neues Leben im Mittelpunkt stand. Die Musiker des Potsdamer Orlando-Ensembles haben hier Werke aus dem 12. Jahrhundert, aus Mittelalter, Renaissance und Barock bis ins Jetzt zusammengebracht. Es sind bisher unbekannte Werke von Hildegard von Bingen, Oswald von Wolkenstein, Monteverdi, Frescobaldi und Ligrenzi, die sie in alten Sammlungen oder Archiven entdeckten. Dazu kommt Zeitgenössisches, das von den Komponisten passgenau für diese Besetzung des Ensembles für Alte Musik geschrieben wurde. 

Es musizieren die Sopranistin und Ensemblegründerin Juliane Maria Esselbach, Henny Mirle, Mezzosopran, Kai Schule-Forster an Truhenorgel und Cembalo, Tilman Muthesius an der Viola de gamba, Petra Prieß, Violine und Fideln sowie Gäste. Das Kulturradio RBB schreibt dazu: „Die Korrespondenz alt-neu funktioniert hier auf geradezu idealtypische Weise.“ Wer Lust bekommt, selber zu musizieren: Ein Gutschein für eine Einzel-Gesangsstunde bei Juliane Esselbach kostet 40 Euro.

Hier ist das Geschenk erhältlich:

Die Weihnachts-CD „Gloria“ wurde vom Potsdamer Orlando-Ensemble für Alte Musik produziert. Sie kann online über www.orlando-ensemble.de oder unter Tel.: 0157 85311915 bestellt werden. Die CD kostet 15 Euro. 


Teil 1: Ein kleiner Schutzengel zu Weihnachten

Teil 2: Tangopoesie für zwei

Teil 3: Der Geschmack von Weihnachten

Teil 4: Ein Kamel für den Baum

Teil 5: Weihnachten mit dem grimmigen Grinch

Teil 6: Ein Würfel gegen den Stress

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.