• Sechsjährige in Potsdam vermisst: Polizei sperrt Straße in Drewitz ab
Update

Sechsjährige in Potsdam vermisst : Polizei sperrt Straße in Drewitz ab

Ein sechsjähriges Mädchen aus Potsdam wird seit Samstagnachmittag vermisst. Die Polizei nimmt die Lage sehr ernst.

Die Polizei sperrte am frühen Sonntagnachmittag einen Bereich in der Konrad-Wolf-Allee in Drewitz ab.
Die Polizei sperrte am frühen Sonntagnachmittag einen Bereich in der Konrad-Wolf-Allee in Drewitz ab.Foto: V. Barsig

Potsdam – Die Polizei hat am frühen Sonntagmittag einen Wohnblock in der Konrad-Wolf-Allee in Potsdam-Drewitz abgesperrt. Das scheint im Zusammenhang mit der Suchaktion nach der vermissten sechsjährigen Tuong An N. geschehen zu sein. Die weiteren Hintergründe sind noch unklar.

Bereits am Sonntagvormittag weitete die Polizei die Suchaktion nach dem vermissten sechsjährigen Mädchen aus. Wie Torsten Herbst, Sprecher des Polizeipräsidiums Potsdam, den PNN bestätigte, war die Polizei mit einem Großaufgebot vor Ort. 

Wie berichtet wird die sechsjährige Tuong An N. seit Samstagnachmittag vermisst. Zuletzt war sie mit ihrer Familie im Porta-Möbelgeschäft am Stern-Center in Drewitz einkaufen. Ohne auf ihren Vater und die Geschwister zu warten, fuhr sie alleine mit dem Fahrstuhl ins Erdgeschoss und verließ das Möbelhaus. Seither fehlt jede Spur von ihr.

Aus diesem Möbelgeschäft in Potsdam-Drewitz war das Mädchen hinausgelaufen.
Aus diesem Möbelgeschäft in Potsdam-Drewitz war das Mädchen hinausgelaufen.Foto: Valerie Barsig

Nach PNN-Informationen leben die Eltern getrennt, die Mutter soll sich derzeit in Vietnam aufhalten. Der Vater, der nur sehr schlecht Deutsch spricht, soll zunächst selbst mit Bekannten nach dem Kind gesucht haben. Erst gegen 18.40 Uhr alarmierte er die Polizei.

Ergebnislose Suche

Noch am Samstagabend leitete die Polizei eine umfangreiche Suche mit Hunden und einem Hubschrauber ein. Beamte der Kriminalpolizei fuhren außerdem mit dem Vater des Mädchens die bekannten Anlaufstellstellen ab. Ergebnislos.

Am Sonntag unterstützt eine zweite Hundertschaft aus Oranienburg die Polizeidirektion West bei ihrer Suche. Auch am Sonntag kreist ein Hubschrauber über Drewitz. Die Beamten durchsuchen am Mittag außerdem noch einmal das Möbelhaus.

Weiterhin wurden Spezialisten für einen Drohneneinsatz angefordert, sagte Herbst. „Wir nehmen den Fall sehr, sehr ernst.“ 

Bisher kein Zeichen von Tuong An 

Dass ein Kind im Gewühl eines Einkaufszentrums verloren geht, sei nicht ungewöhnlich. Aber dass es trotz umfangreicher Suche bis jetzt nicht aufgetaucht sei, sei es schon, sagte Herbst. 

"Wäre sie bei Verwandten oder Freunden, hätten sich diese nach so breiter medialer Öffentlichkeit bei den Eltern gemeldet." Das sei bisher nicht passiert.

Erinnerung an Elias

Es sei das zweite Mal nach Elias' Verschwinden, dass so eine breite Öffentlichkeitsfahndung durchgeführt werde, so der Sprecher. Noch in der Nacht veröffentlichte die Polizei den Fahndungsaufruf in den sozialen Netzwerken. 

Der sechsjährige Grundschüler Elias aus Potsdam wurde 2015 von Silvio S. entführt und ermordet. Wochenlang suchten Freiwillige im Schlaatz und im Potsdamer Stadtgebiet nach dem Jungen. Ende Oktober 2015 dann die traurige Nachricht: Elias ist tot. 

Im Sommer 2016 wurde Silvio S. vom Landgericht Potsdam wegen Mordes und schweren sexuellen Kindesmissbrauchs zu lebenslanger Haft verurteilt.

Derzeit findet am Potsdamer Landgericht ein weiterer Prozess gegen den Doppelmörder statt, bei dem es um die Frage geht, ob er nach seiner lebenslangen Haft in Sicherungsverwahrung kommen soll.

Die Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet im aktuellen Fall die Bevölkerung um Mithilfe: Wer das Mädchen gesehen hat, meldet sich am besten unter 0331-5508-1221 oder per Mail an [email protected]

Tuong An ist etwa einen Meter groß, hat kurze schwarze Haare und trug eine dunkelblaue Dauenjacke, eine schwarze Leggins, türkis-pinke Sportschuhe und eine kleine Handtasche in Erdbeerform. 


Mehr zum Thema

Update 14.30 Uhr: Die Polizei hat das seit Samstagnachmittag vermisste sechsjährige Mädchen gefunden >>