• Restaurant am Schlaatz wird versteigert

Potsdam : Restaurant am Schlaatz wird versteigert

Schlaatz - Das Domizil des griechischen Restaurants „Olympia“ im Erlenhof wird versteigert. Das Gebäude mit Biergarten und Billardzimmer auf einem 822 Quadratmeter großen Grundstück wird am 19. Dezember bei der Winterauktion der Deutsche Grundstücksauktionen AG im Abba Berlin Hotel, Lietzenburger Straße 89, aufgerufen, wie das Unternehmen mitteilte. Für das bis mindestens 2018 vermietete Gebäude wird demnach ein Mindestgebot von 250 000 Euro erwartet. Die Immobilie wurde den Angaben zufolge zwischen 1970 und 1975 erbaut und zwischen 1990 und 1993 saniert. Insgesamt werden bei der Auktion an zwei Tagen 96 Immobilien im gesamten Bundesgebiet versteigert, darunter 21 Objekte aus Brandenburg. Auf der Auktionsliste stehen auch 16 Immobilien der Deutschen Bahn, darunter der noch genutzte denkmalgeschützte Bahnhof in Zehdenick (Oberhavel) und das sanierungsbedürftige Bahnhofsgebäude in Joachimsthal (Barnim). jaha

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.