• Potsdams Baustellen: Templiner Straße ist wieder frei

Potsdams Baustellen : Templiner Straße ist wieder frei

Nach mehr als einem Jahr Bauzeit wird die sanierte Templiner Straße zwischen Potsdam und Caputh am Montag wieder freigegeben.

So sah die Baustelle an der Templiner Straße in Caputh aus.
So sah die Baustelle an der Templiner Straße in Caputh aus.Foto: Andreas Klaer

Potsdam - Zum offiziellen Termin an der wichtige Verbindungsstraße werden ab 8 Uhr Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) und die Bürgermeisterin von Schwielowsee, Kerstin Hoppe (CDU), in Höhe des Forsthauses Templin erwartet. 

Beide Kommunen hatten die Finanzierung des zweieinhalb Millionen Euro teuren Projekts mit Hilfe von Fördermitteln gemeinsam gestemmt. Die im vergangenen September gestartete Sanierung der einstigen Holperpiste hatte sich um einige Wochen verzögert, unter anderem wegen des langen Winters und umgestürzten Bäumen nach dem Sturm „Xavier“ im vergangenen Herbst. Zudem habe man zusätzliche Leitungen verlegen müssen, erklärte die Potsdamer Bauverwaltung. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.