• Potsdamer Polizei fragt: Wer kennt diesen Tankstellen-Betrüger?

Potsdamer Polizei fragt : Wer kennt diesen Tankstellen-Betrüger?

Ein Mann ist in Drewitz besonders dreist vorgegangen: Er versuchte es gleich zweimal mit derselben Masche. Jetzt sucht die Polizei nach ihm.

Der Gesuchte.
Der Gesuchte.Foto: Polizei

Potsdam - Mit einem Foto aus einem Überwachungsvideo sucht die Polizei nach einem Tankstellen-Betrüger. Der Mann hatte bereits am 2. April gegen 19.30 Uhr in einer Tankstelle in der Straße Zum Kirchsteigfeld in Drewitz Wertgutscheine eines Online-Versandhändlers im Wert von mehreren Hundert Euro erbeutet, wie die Polizei erst jetzt mitteilte. Er bezahlte mit einer Kreditkarte, die allerdings nicht die nötige Deckung aufwies, wie sich später herausstellte. 

Tags darauf erschien der Unbekannte erneut in der Tankstelle und wollte weitere Wertgutscheine „kaufen“. Ein Tankstellen-Mitarbeiter erkannte den Mann jedoch wieder und informierte die Polizei. Der Täter roch allerdings den Braten und verschwand unter einem Vorwand. Auch eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung blieb erfolglos. 

Nun sucht die Polizei mit dem Foto der Kamera nach dem Mann. Hinweise nimmt die Behörde unter Tel.: (0331) 550 80 entgegen.