• Potsdam: Polizeibericht vom 19. September: Trio mit gestohlenem Kupferkabel - Schülerin angefahren

Potsdam: Polizeibericht vom 19. September : Trio mit gestohlenem Kupferkabel - Schülerin angefahren

Trio mit gestohlenem Kupferkabel

Schlaatz - Die Polizei hat in der Nacht zum Freitag drei Männer gestoppt, die mehrere Meter Kupferkabel gestohlen hatten. Sie wurden im Otterkiez aufgegriffen, dort waren sie gegen 2.30 Uhr mit ihren Fahrrädern unterwegs. In ihren Rucksäcken waren die Kabel. Die polizeibekannten Männer – 24, 26 und 28 Jahre alt – räumten die Tat ein, konnten aber nicht genau sagen, von welcher Baustelle das Diebesgut stammt. Nur so viel: Es sei ein Ortsname mit „-dorf“ am Ende gewesen.

Schülerin angefahren

Innenstadt - Glimpflich ist ein Unfall am Freitagmorgen verlaufen, bei dem an der Ecke Hegel- und Jägerallee eine 15-jährige Radfahrerin von einem Suzuki angefahren wurde. Der Fahrer aus Berlin hatte ihr offenbar die Vorfahrt genommen, die Schülerin wurde nur leicht verletzt. (PNN)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.