• Potsdam: Polizeibericht vom 11. September: Unfallflucht nach Baumkollision in Groß Glienicke

Potsdam: Polizeibericht vom 11. September : Unfallflucht nach Baumkollision in Groß Glienicke

Potsdam - Zeugen haben am Dienstagabend beobachtet, wie in Groß Glienicke, Seeburger Chaussee, ein Opelfahrer gegen einen Alleebaum gefahren ist. Mehrere Personen aus dem Fahrzeug hatten danach versucht, den beschädigten Wagen wegzuschieben. Vor dem Eintreffen der Polizei ergriffen sie die Flucht. Die Polizeibeamten suchten vergeblich nach dem Fahrer und nahmen den Verkehrsunfall auf. Der nicht mehr fahrbereite Opel mit polnischem Kennzeichen wurde sichergestellt. Die Polizei ermittelt nun wegen Verdachts der Verkehrsunfallflucht. (PNN)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.