• Potsdam HEUTE, Montag, 1. März 2021: Tram-Trouble, Händler-Not und Kultur-Kampf

Potsdam HEUTE, Montag, 1. März 2021 : Tram-Trouble, Händler-Not und Kultur-Kampf

Die wichtigsten Termine, die interessantesten Themen und News. Alles, worüber Potsdam am Montag spricht, im PNN-Newsletter "Potsdam HEUTE".

Der PNN-Newsletter - heute von Sabine Schicketanz.
Der PNN-Newsletter - heute von Sabine Schicketanz.Grafik: TSP

Guten Morgen,

Lichtblick gefällig? Bitte sehr, gern geschehen: Heute öffnen die Frisöre - und in Brandenburg auch die Gärtnereien, Gartencenter und Floristen unter freiem Himmel. Letzteres könnte der entscheidende Schachzug der Landesregierung gegen den exponentiell wachsenden Lockdown-Verdruss sein. Denn heute beginnt der meteorologische Frühling. Frühblüher, Farbe, ein Neuanfang. Noch wichtiger: Brandenburgs Lehrerinnen und Lehrer und Erzieherinnen und Erzieher können sich ab sofort impfen lassenEine Menge Astrazeneca steht bereit (bald vermutlich für alle). Wem das alles nun nicht hilft, der lasse sich helfen - von Brandenburg-Versteher Theodor Fontane. Der wusste schon 1887: "Es gibt nur ein Mittel, sich wohl zu fühlen: Man muss lernen, mit dem Gegebenen zufrieden zu sein und nicht immer das verlangen, was gerade fehlt."

Eines möchte ich Ihnen noch ans Herz legen, bevor Sie in den Montag starten: einen Kultur-Kampf der besonderen Art. Merken Sie sich schon einmal den 13. März im Kalender vor. An diesem Tag begeht Potsdam ein unerfreuliches Jubiläum: Vor genau einem Jahr ging die Stadt in den ersten Corona-Lockdown. Der neue Zusammenschluss Potsdamer Kulturschaffender KulturMachtPotsdam will an diesem Tag jedoch nicht trauern - sondern zeigen: "Wir sind (noch) da! Und zwar für Euch!" Dazu gibt es einen digitalen Aktionstag mit 150 Künstler:innen. Und auch ein paar Politiker:innen. Namentlich sind dies SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz, Kulturministerin Manja Schüle (SPD), Grünen-Bundesvorsitzende Annalena Baerbock, EU-Abgeordneter Christian Ehler (CDU), Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke) und FDP-Bundestagsabgeordnete Linda Teuteberg. Ziemlich illustre Runde, die Potsdams Kulturmacher:innen da zusammengetrommelt haben (dem Bundestagswahlkampf sei Dank). Doch auch Sie sind gefragt - mit Ihren Fragen an die Politik. Bis 8. März ist das Postfach von KulturMachtPotsdam geöffnet, senden Sie einfach eine E-Mail

Die aktuelle PNN-App

Aktuelle Nachrichten aus Potsdam und Brandenburg live auf dem Smartphone. Jetzt die PNN-App (inklusive E-Paper) für Apple-Geräte oder für Android-Geräte herunterladen.

Auch im heutigen Newsletter

  • Eine Tram durch den Vorgarten
  • Sorgen der Potsdamer Einzelhändler
  • Eine Sexologin klärt auf
  • Präsenzunterricht in der VHS
  • Eine Initiative für neue Freundschaften
  • Rolf Zuckowski als Hologramm
  • ...und jede Menge mehr

Sie wollen nichts mehr verpassen? Dann melden Sie sich gleich hier kostenlos für unseren Newsletter "Potsdam Heute" an.

Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie im Newsletter "Potsdam Heute" montags bis samstags am frühen Morgen direkt aus der Landeshauptstadt per E-Mail in Ihre Mailbox über alles, was in Potsdam und Brandenburg wichtig ist. Starten Sie informiert - und gut unterhalten - in den Tag. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.