• Potsdam HEUTE, Mittwoch, 21. Oktober 2020: Nächtliches Alkoholverbot, zweites Corona-Testzentrum und ein Laserstein-Gemälde

Potsdam HEUTE, Mittwoch, 21. Oktober 2020 : Nächtliches Alkoholverbot, zweites Corona-Testzentrum und ein Laserstein-Gemälde

Die wichtigsten Termine, die interessantesten Themen und News. Alles, worüber Potsdam am heutigen Mittwoch spricht, im PNN-Newsletter "Potsdam HEUTE".

Der PNN-Newsletter - heute von Marion Kaufmann.
Der PNN-Newsletter - heute von Marion Kaufmann.Grafik: TSP

Guten Morgen,

und Prost! Genau ab jetzt, Schlag sechs Uhr, dürfen Sie Alkohol trinken -  für den unwahrscheinlichen Fall, dass Sie gerade in einer Kneipe sitzen. Aber falls Sie heute im Laufe des Vormittags in einem Café noch ein schönes Weißwurstfrühstück mit Weizen geplant haben: nur zu! 

Das Ausschankverbot für Alkoholika, das die Brandenburger Landesregierung für Corona-Hotspots wie Potsdam gestern erlassen hat, gilt nämlich nur nachts, in der Zeit von 23 bis 6 Uhr. Einen Beitrag zur Prohibition wollte vielleicht auch der Lkw-Fahrer leisten, der am Dienstag am Babelsberger Lutherplatz eine Ladung verlor. 300 Getränkekisten fielen vom Laster. Das schöne Bier floss in den Gully statt durch durstige Kehlen (was genau passiert ist und wie die Bescherung dann aussah, erfahren Sie hier). 

Aber nüchtern betrachtet, sind die verschärften Corona-Maßnahmen der Landesregierung natürlich sinnvoll und angesichts der steigenden Infektionszahlen wohl leider nötig. Alkohol senkt bekanntlich die Hemmschwelle, das Abstandhalten fällt manchen ab 0,5 Promille schwer. Dass seit Beginn der Coronakrise viele Menschen mehr als zuvor trinken (und rauchen), hat nun eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Kaufmännischen Krankenkasse KKH ergeben. 

Der Befragung zufolge trinken jeder dritte Mann und rund jede fünfte Frau in Deutschland an mehreren Tagen pro Woche Alkohol, neun Prozent der Männer und fünf Prozent der Frauen teils sogar täglich. Während der Corona-Krise bestätigte ein Viertel derjenigen, die ohnehin schon mehrmals wöchentlich Wein, Bier, Sekt oder Hochprozentiges konsumieren, dies seit der Pandemie häufiger zu tun. Darauf einen gepflegten Chai Latte!

Sie wollen weiterlesen? Dann melden Sie sich gleich hier kostenlos für unseren Newsletter "Potsdam Heute" an.

Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie im Newsletter "Potsdam Heute" montags bis samstags am frühen Morgen direkt aus der Landeshauptstadt per E-Mail in Ihre Mailbox über alles, was in Potsdam und Brandenburg wichtig ist. Starten Sie informiert - und gut unterhalten - in den Tag. Wir freuen uns auf Sie!


Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.