• Potsdam HEUTE, Donnerstag, 8. Oktober 2020: Wachstumsbremse, Gastro-Winterblues und ein überlastetes Digitalamt - das ist heute in Potsdam wichtig

Potsdam HEUTE, Donnerstag, 8. Oktober 2020 : Wachstumsbremse, Gastro-Winterblues und ein überlastetes Digitalamt - das ist heute in Potsdam wichtig

Die wichtigsten Termine, die interessantesten Themen und News. Alles, worüber Potsdam heute spricht, im PNN-Newsletter "Potsdam HEUTE".

Der PNN-Newsletter - heute von Peer Straube.
Der PNN-Newsletter - heute von Peer Straube.Foto/Grafik: Sebastian Gabsch/TSP

Guten Morgen,

also, ich fahre morgen in den Urlaub. Nach Sachsen. Ist ja glücklicherweise kein Risikogebiet. Außer politisch gesehen, wenn man die AfD-Ergebnisse der letzten Landtagswahl als Maßstab nimmt (aber da dürfen wir uns in Brandenburg auch nicht sehr weit aus dem Fenster lehnen). Aber was Corona angeht, ist im südlichen Nachbarbundesland noch alles im halbwegs grünen Bereich. Einstellige Sieben-Tage-Inzidenz, Sie wissen Bescheid. Da sieht es ja anderswo in der Bundesrepublik wesentlich schlechter aus. In Berlin stehen die Corona-Ampeln schon fast stadtweit auf Rot. Und so geht es noch einigen anderen Kreisen im Land.

Für all jene, die in einem solchen Risikogebiet wohnen, droht der Urlaub in den Herbstferien nun ins Wasser zu fallen, dürfen sie doch ab sofort nicht mehr in Hotels oder Gaststätten beherbergt werden, wie die Bundesländer gestern beschlossen haben. Doch auch, wenn wir Potsdamer und Brandenburger von dem Verbot nicht direkt betroffen sind - mittelbar sind die Folgen bereits spürbar. Und sie werden schlimmer werden. Der Pendlerverkehr geht in beide Richtungen weiter, manch Brandenburger wird dieser Tage in Berlin in einen Flieger steigen. Hätte ich morgen eigentlich auch gewollt, ab nach Kreta, einmal das Meer sehen in diesem Jahr. Wir haben uns schweren Herzens anders entschieden. Aus Vernunftgründen. Nun wird's halt das Erzgebirge. Auch schön. Und risikoärmer. Jetzt aber zu dem, was heute wichtig ist.

Sie wollen weiterlesen? Dann melden Sie sich gleich hier kostenlos für unseren Newsletter "Potsdam Heute" an.

Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie im Newsletter "Potsdam Heute" montags bis samstags am frühen Morgen direkt aus der Landeshauptstadt per E-Mail in Ihre Mailbox über alles, was in Potsdam und Brandenburg wichtig ist. Starten Sie informiert - und gut unterhalten - in den Tag. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.