Polizeibericht für Potsdam : Spektakulärer Unfall an historischer Parkanlage

Ein junger Mann kommt am Mittwoch mit seinem Auto am Rande des Schlossparks von Sanssouci von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlägt sich.

Symbolfoto
SymbolfotoFoto: Friso Gentsch/dpa

Potsdam - Am späten Mittwochnachmittag verlor ein junger Autofahrer in der Nähe des Neuen Palais' die Kontrolle über sein Fahrzeug. In einer Rechtskurve auf der Straße "Am Neuen Palais" kam er um kurz vor 18 Uhr von der Fahrbahn ab, der Wagen überschlug sich.

Nach ersten Angaben der Polizei verletzte sich der 23-jährige Fahrer nur leicht. Dennoch wurde er zur weiteren medizinischen Behandlung in einem Klinikum behandelt.

Die Polizeibeamten nahmen den Verkehrsunfall auf. Ein Abschleppunternehmen kümmerte sich um den Pkw.