• Polizeibericht für Potsdam: Schlägerei zwischen Autofahrern in Potsdam

Polizeibericht für Potsdam : Schlägerei zwischen Autofahrern in Potsdam

Stockender Verkehr auf der Hegelallee, kein Vor, kein Zurück - da platzte zwei Autofahrern der Kragen und es kam zu einer handfesten Rauferei.

Kiezkneipe "Nowawes" in Babelsberg nach Überfall (Klaer) Foto: Andreas Klaer
Kiezkneipe "Nowawes" in Babelsberg nach Überfall (Klaer) Foto: Andreas KlaerFoto: Andreas Klaer

Innenstadt - Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern ist es am Dienstagnachmittag in der Hegelallee gekommen. Die beiden 40 und 51 Jahre alten Männer waren gegen 16.20 Uhr mit ihren Fahrzeugen auf der Höhe Lindenstraße unterwegs, als es an einer Engstelle nicht mehr weiterging.

Aus der Diskussion, wer zurücksetzen müsse und wie schnell dies geschehen zu habe, entwickelte sich ein heftiger Streit, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Irgendwann soll der 51-Jährige den 40-Jährigen mit einem Werkzeug bedroht haben, woraufhin dieser den Älteren würgte.

Passanten gelang es, die beiden Männer zu trennen. Die alarmierte Polizei nahm später Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Bedrohung auf.