• Polizeibericht für Potsdam: Opfer erkennt Täter bei Raubüberfall

Polizeibericht für Potsdam : Opfer erkennt Täter bei Raubüberfall

Zwei Jugendliche haben am Freitagabend Am Stern einen jungen Mann überfallen und beraubt. Beide waren dem Opfer jedoch nicht unbekannt.

Polizei, Blaulicht, Potsdam, 06.04.2019 Foto: Sebastian Gabsch PNN
Polizei, Blaulicht, Potsdam, 06.04.2019 Foto: Sebastian Gabsch PNNFoto: Sebastian Gabsch PNN

Potsdam - Am späten Freitagabend wurde ein 18-Jähriger am Johannes-Keppler-Platz überfallen. Wie der junge Mann der Polizei mitteilte, hatten ihm zwei Jugendliche seine Musikbox geraubt. Sein Glück: Die beiden Täter waren ihm nicht unbekannt. Sogleich stattete die Polizei den beiden einen Besuch ab. Beide, ein 16 und ein 17-Jähriger, wurde Zuhause angetroffenund vorläufig festgenommen. Während der Vernehmungen kamen weitere Straftaten ans Licht. Die beiden durften schließlich nach Hause. Am Samstag konnte die Polizei aufgrund der neuen Erkenntnisse drei gestohlene Fahrräder in Drewitz sicherstellen.