• Polizeibericht für Potsdam: Oldtimer am helllichten Tag im Bornstedter Feld gestohlen

Polizeibericht für Potsdam : Oldtimer am helllichten Tag im Bornstedter Feld gestohlen

Ein Autobesitzer hat seinen Oldtimer auf einem Parkplatz im Bornstedter Feld abgestellt. Drei Stunden später war das Fahrzeug weg.

Ein schwarzer Mercedes wurde gestohlen - hier ein Fahrzeug Baujahr 1936 beim Oldtimertreffen in Potsdam.
Ein schwarzer Mercedes wurde gestohlen - hier ein Fahrzeug Baujahr 1936 beim Oldtimertreffen in Potsdam.Foto: Andreas Klaer/PNN

Potsdam - Ein in der Georg-Hermann-Allee abgestellter Oldtimer ist am helllichten Tag gestohlen wurden. Die Polizei teilte am Mittwoch mit, das Auto sei am Dienstag gegen 11 Uhr auf einem Schotterparkplatz abgestellt worden – um 14 Uhr, als der Besitzer wieder erschien, war es verschwunden. Es handelt sich um einen schwarzen Daimler-Benz mit dem amtlichen Kennzeichen B-WE 1434 H. Nun wird nach dem Auto gefahndet.