• Polizeibericht für Potsdam: Mit Flasche auf den Kopf geschlagen

Polizeibericht für Potsdam : Mit Flasche auf den Kopf geschlagen

Ein Mann ist bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag an einem Imbiss in der Innenstadt schwer verletzt worden.

Foto: Sebastian Gabsch

Potsdam - In der Friedrich-Engels-Straße ist in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen halb drei ein 31-Jähriger von einem Unbekannten angegriffen worden. Wie die Polizei jetzt mitteilte, sei dem Mann aus Eritrea eine Flasche auf den Kopf geschlagen werden. Der Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er zunächst nicht vernehmungsfähig war. 

Der bislang unbekannte Täter entfernte sich nach dem Schlag vom Tatort. Die Ermittlungen zu den Hintergründen und genauen Abläufen, ebenso zum Tatverdächtigen, dauern derzeit weiter an. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.