• Polizeibericht für Potsdam: Mann klaut ein Kilo Fleisch

Polizeibericht für Potsdam : Mann klaut ein Kilo Fleisch

Die Polizei sucht einen unbekannten Mann, der in einem Supermarkt am Stern ein Kilogramm Fleisch klaute und einen Mitarbeiter mit einem Messer bedrohte.

Foto: Sebastian Gabsch

Am Stern - Ein unbekannter Mann hat  in einem Supermarkt am Stern am frühen Mittwochabend ein Kilogramm Fleisch geklaut und einen Mitarbeiter mit dem Messer bedroht. Wie die Polizei mitteilte, habe sich der Mann kurz vor 19 Uhr an der Fleischtheke bedient und wollte das Geschäft verlassen, ohne zu bezahlen. 

Ein 30-jähriger Mitarbeiter wollte das noch verhindern und stellte sich dem Mann in den Weg. Doch der holte laut Polizei ein Messer hervor und bedrohte den Mitarbeiter, der ihn dann vorbei ließ. Nun ermittelt die Polizei wegen räuberischen Diebstahls. Nähere Angaben zum Täter machte sie nicht.