• Polizeibericht für Potsdam: Falsche Handwerker klauen mehrere Hundert Euro

Polizeibericht für Potsdam : Falsche Handwerker klauen mehrere Hundert Euro

Sie müssten einen Wasserschaden in der Wohnung beheben, erklärten zwei Männer in blauer Arbeitskleidung. Die Seniorin aus der Waldstadt ließ die beiden in ihre Wohnung - und verlor dadurch viel Geld.

Foto: Sebastian Gabsch PNN

Potsdam - Zwei angebliche Handwerker haben am Samstagnachmittag aus der Wohnung einer Rentnerin in der Saarmunder Straße mehrere Hundert Euro geklaut. Laut Polizei hatten die Täter blaue Arbeitsbekleidung getragen und vorgegeben, sie müssten in der Wohnung einen Wasserschaden beheben. Die 92-Jährige aus der Waldstadt ließ die beiden Männer ein. Diese entwendeten dann Bargeld.

[Abonnieren Sie kostenlos den neuen PNN-Newsletter "Potsdam Heute": Hier geht es zur Anmeldung.]

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.