• Neustart für Mitmachmuseum: Potsdamer Extavium hat wieder geöffnet

Neustart für Mitmachmuseum : Potsdamer Extavium hat wieder geöffnet

Acht Wochen war das Potsdamer Mitmachmuseum Extavium geschlossen. Am Montag wurde es wieder eröffnet - zugleich ein Neustart für die Einrichtung.

Das Extavium ist seit Montag wieder geöffnet.
Das Extavium ist seit Montag wieder geöffnet.Foto: Ottmar Winter

Potsdam - Seit Montag hat das Potsdamer Mitmachmuseum Extavium wieder geöffnet - und zwar unter dem Motto "Wissenschaft (wieder) begreifen". Aufgrund der Coronamaßnahmen hatte das Extavium acht Wochen geschlossen. Nun startete der Betrieb wieder mit besonderen Regeln zur Hygiene und zum Gesundheitsschutz, hieß es am Montag.

Die Wiedereröffnung ist gleichzeitig ein Neustart. Seit dem 1. Mai ist die Kinderwelt gGmbh neuer Träger des Extaviums, das zuvor in finanzielle Schwierigkeiten geraten war. "Wir verstehen das Extavium als eine außerschulische Bildungseinrichtung von unschätzbarem Wert für die Landeshauptstadt", so Kinderwelt-Geschäftsführer Gerald Siegert. Das Extavium hat an sieben Tagen in der Woche von 10 bis 16 Uhr geöffnet (Am Kanal 57). 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.