• Nagelkreuzkapelle: Aktivist von Sea-Watch hält Vortrag

Nagelkreuzkapelle : Aktivist von Sea-Watch hält Vortrag

Ein Mitglied von Sea-Watch hält am morgigen Mittwoch einen Vortrag über die private Seenotrettungsaktion. Thomas Lenzen, der als Arzt für Sea-Watch arbeitet, spricht ab 18.30 in der Nagelkreuzkapelle am einstigen Standort der Potsdamer Garnisonkirche. Zuvor findet um 18 Uhr das wöchentliche Friedensgebet statt.

Sea Watch leistet seit dem Sommer Ersthilfe vor der Küste Libyens. Die Aktivisten rund um den Brandenburger Unternehmer Harald Höppner verteilen Rettungswesten und Trinkwasser, behandeln Verletzte vor Ort und stellen den Flüchtlingen Rettungsinseln zur Verfügung. Kürzlich hatte die Initiative für Aufsehen gesorgt, indem sie Politiker in ein auf der Spree schwimmendes, originales Flüchtlingsboot steigen ließen. (PNN)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.