• Lastenräder für Potsdam: Alternative zum Auto wird attraktiver

Lastenräder für Potsdam : Alternative zum Auto wird attraktiver

Lottogeld macht's möglich: In Potsdam werden demnächst vier Ausleihstationen für Lastenfahrräder entstehen.

Foto: Gregor Fischer/dpa

Potsdam - Getränkekisten nach Hause bringen oder den Wocheneinkauf transportieren: Mit einem Lastenrad geht das auch ohne Auto. Mit 25.200 Euro aus Lottomitteln des Landes Brandenburg wird der Potsdamer Verein Inwole nun dabei unterstützt, in der Stadt vier Ausleihstationen für Lastenfahrräder aufzubauen. Das teilte das Infrastrukturministerium am gestrigen Freitag mit. Die Mittel kommen je zur Hälfte vom Infrastruktur- und dem Umweltministerium.

Infrastrukturstaatssekretärin Ines Jesse (SPD) lobte das Engagement des gemeinnützigen Vereins „für einen umweltgerechteren Verkehr in der Stadt“. Demnach sollen die Ausleihstationen mit offenen Werkstätten mit Werkzeug zur Radreparatur kombiniert werden. „Für uns sind solche innovativen Verkehrsprojekte auch ein Weg zur Umsetzung der Mobilitätsstrategie 2030“, so Jesse. Ihre Amtskollegin aus dem Umweltministerium, Carolin Schilde, betonte, für kurze Strecken sei das Lastenrad eine Alternative zum Auto. Ein Kauf komme aus Kosten- und Platzgründen oft nicht in Frage, eine Ausleihe werde deshalb sicher gut angenommen. „Lastenfahrräder sind in Städten wie Potsdam ein guter Beitrag zum Klimaschutz, für bessere Luft und weniger motorisierten Verkehr“, so Schilde.

Mehr zum Thema

Laut der Mitteilung sollen an die vier Stationen je mindestens zwei Lastenrädern ausgestattet werden. Gebucht werden können sollen diese über ein digitales System. „Flotte Potsdam“ nennt sich das Projekt laut Vereinshomepage. Zudem seien vier Workshops für je zehn Teilnehmer geplant, bei denen weitere Räder gebaut werden sollen. Details zu den Standorten der Stationen sind der Mitteilung nicht zu entnehmen, der Verein war am Freitag nicht zu erreichen. Inwole organisiert auch das Mediatrike-Festival, das am 21. September zum dritten Mal auf dem Bassinplatz stattfindet.