• Kluge Köpfe in Potsdam: Brandenburgs erster Quizmeister gekürt

Kluge Köpfe in Potsdam : Brandenburgs erster Quizmeister gekürt

Der erste brandenburgische Quizmeister ist ein Potsdamer  Quizexperte mit TV-Erfahrung.

Am Samstg fand in Potsdam die erste Brandenburgische Quizmeisterschaft statt.
Am Samstg fand in Potsdam die erste Brandenburgische Quizmeisterschaft statt.Foto: Privat

Potsdam - Am Samstag wurde zum ersten Mal eine Brandenburger Quizmeisterschaft durchgeführt. Die Premiere der neu ausgetragenen Landesmeisterschaft, die vom Deutschen Quizverein (DQV) ins Leben gerufen wurde, fand in der Potsdamer Bar Gelb statt. Erster Brandenburger Quizmeister wurde Jürgen Stelter aus Potsdam.

Der 43-jährige setzte sich mit 91,5 von 120 möglichen Punkten vor Markus Steinbrecher (82 Punkte) und Peter Degener (81,5 Punkte) durch. Stelter ist ein Quiz-Experte. Er räumte bereits in Fernseh-Quizsendungen ab. So gewann er 2016 in der ZDF-Show "Quiz-Champion" und zwei Jahre später in der rbb-Sendung "Jede Antwort zählt" gemeinsam mit Wolfgang Lippert.

Im Einzelwettbewerb mussten die Teilnehmer 120 Fragen in 80 Minuten schriftlich beantworten. Im Teamwettbewerb wurden in sechs Runden zehn 10 Fragen ebenfalls schriftlich beantwortet. Dort gewann das "Team Rot" mit Saskia Kirf, Marcel Kirf, Peter Degener und Thomas Freund.

Der DQV hat derzeit etwa 600 Mitglieder und richtet jährlich die deutsche Quizmeisterschaft aus und ist in Deutschland für die Ausrichtung der Quizweltmeisterschaft verantwortlich. Monatlich richtet der DQV deutschlandweit in etwa 30 Orten den „Deutschland-Cup“, ein Einzelquiz mit jeweils 100 Fragen, aus. In Brandenburg finden diese Wettbewerbe regelmäßig in Potsdam und Eberswalde statt.

Im Mai 2018 fand in Potsdam auch die Deutsche Quizmeisterschaft statt. Mehr als 200 Teilnehmer nahmen teil