• Hitzewarnung des Deutschen Wetterdienstes: 34 Grad für Potsdam erwartet

Hitzewarnung des Deutschen Wetterdienstes : 34 Grad für Potsdam erwartet

Ab in den Schatten: Ein Hochdruckgebiet über Deutschland sorgt für heißes, trockenes Wetter, auch in Berlin werden hohe Temperaturen erwartet.

Foto: Andreas Klaer

Potsdam - Und wieder schwitzt Potsdam: Für den heutigen Mittwoch sagen die Meteorologen hochsommerliches Wetter hervor. Der Deutsche Wetterdienst hat am frühen Morgen eine Hitzewarnung herausgegeben, die Wärmebelastung sei heute bei nahezu wolkenlosem Himmel sowie trockener, heißer Witterung stark. Im Laufe des Tages kann es in Potsdam Temperaturen bis 34 Grad geben, für Berlin sind 33 Grad angesagt.

Experten empfehlen bei Hitze, sich möglichst in geschlossenen Räumen aufzuhalten – in jedem Fall aber direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Auch sollte man darauf achten, ausreichend zu trinken, dies gilt besonders für Kinder und ältere Menschen. (Tsp/PNN)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.