• Heinrich-Mann-Allee: Tram stößt mit Pkw zusammen
Update

Heinrich-Mann-Allee : Tram stößt mit Pkw zusammen

Am Mittwochmorgen ist der Tram-Verkehr in Richtung Innenstadt vorübergehend zum Erliegen gekommen, weil ein Pkw und eine Straßenbahn auf der Heinrich-Mann-Allee zusammengestoßen sind. 

Foto: Sebastian Gabsch

Potsdam - Am Mittwochmorgen gegen 9.30 Uhr ist ein Auto auf der Heinrich-Mann-Allee an der Haltestelle Friedhöfe mit einer Tram zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand.

Das bestätigte ein Sprecher der Polizei den PNN auf Anfrage. In der Folge kam der Tramverkehr Richtung Innenstadt zum erliegen, rund hundert Menschen steckten am Hauptbahnhof fest. Etwa eine halbe Stunde später wurde die Strecke laut eines Sprechers der Verkehrsbetriebe (ViP) wieder freigegeben.  

Über die Höhe des Sachschadens ist derzeit nichts bekannt.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.