• Havarie in Alt-Drewitz und Kirchsteigfeld: Es werde Licht: Stromausfall in Potsdam behoben
Update

Havarie in Alt-Drewitz und Kirchsteigfeld : Es werde Licht: Stromausfall in Potsdam behoben

In Alt-Drewitz und Kirchsteigfeld war am Freitagnachmittag für gut eine Stunde der Strom ausgefallen. Grund für die Havarie war eine Netzstörung im Industriegebiet.

Stromausfall in Teilen Potsdams.
Stromausfall in Teilen Potsdams.Foto: Getty Images/iStockphoto

Potsdam - Der Stromausfall in Teilen von Alt-Drewitz und Kirchsteigfeld ist behoben. Das haben die Potsdamer Stadtwerke getwittert. Zuvor sei es durch eine Netzstörung im Industriegebiet zu Stromausfällen in den Stadtteilen gekommen, auch  im Wohngebiet Drewitz soll es nach Hinweisen von PNN-Lesern teils keinen Strom gegeben haben. Mitarbeiter der Energie und Wasser Potsdam GmbH benötigten gut eine Stunde, um die Störung zu beheben, so die Stadtwerke-Meldung.

Zuvor Ausfälle im September und April

Der letzte größere Stromausfall betraf die Potsdamer Innenstadt am 7. September. Zuvor gab es im April einen Ausfall des Stroms, bei dem auch schon die  Stadtteile Drewitz und Kirchsteigfeld betroffen waren. Rund 2500 Haushalte waren Anfang April vom Strom abgeschnitten . Schuld an dem Ausfall war ein defektes Kabelstück. Nach einer Stunde hatten die Haushalte wieder Strom.

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem neuen Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.]

Einen etwas kleineren Stromausfall in der Potsdamer Innenstadt gab es vor zwei Jahren im Juli 2018. Eine Stunde lang waren etwa 940 Haushalte ohne Strom. Der Ausfalls war auf einen Erdschluss an einem Kabel im Bereich Jägerstraße zurückzuführen, wodurch es zu einer automatischen Schutzabschaltung im Bereich des Umspannwerkes Potsdam-Zentrum kam.

Vor drei Jahren dagegen kam es richtig dicke: Am 1. August 2017 fiel bei rund 13.500 Haushalten im nördlichen Stadtgebiet, der Innenstadt und Teilen Babelsberg um 21.18 Uhr der Strom aus. Zum Glück nicht allzu lange. Nach genau 14 Minuten, um 21.32 Uhr, ging damals das Licht wieder an.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.