• Potsdam: Café Eden im Park Sanssouci wurde abgerissen

Gastronomie im Park Sanssouci : Gartencafé Eden abgerissen

Das Café Eden war als kurzes Gastronomie-Glück geplant und hielt lange durch. Nun musste es kommenden Bauarbeiten an der Meierei weichen. 

Kay Grimmer
Nach sieben Jahren wurde das kleine Café "Eden" abgebaut.
Nach sieben Jahren wurde das kleine Café "Eden" abgebaut.Foto: Justus von der Werth

Potsdam - Sieben Jahre lang war es Anlaufpunkt für Caféliebhaber und Park-Anhänger gleichermaßen. Nun ist das idyllisch gelegene Café Eden im Park Sanssouci, nahe des Kuhtors, wirklich Geschichte. „Geplant war das gastronomische Angebot eigentlich nur eine Saison“, erzählt Betreiber Justus von der Werth. Nun steht nach sieben Jahren des Cafébetriebs die Sanierung der nahen Meierei an, daher musste das Gartencafé weichen. 

Die Überreste des Café Eden im Park Sanssouci. 
Die Überreste des Café Eden im Park Sanssouci. Foto: Justus von der Werth

Nach abgeschlossener Sanierung aber soll es wieder ein gastronomisches Angebot an der Meierei am Kuhtor geben, kündigte der Gastronom an. Er habe der Schlösserstiftung während der Planung auch mit Tipps und Ratschlägen beiseite gestanden, so von der Werth. 

Das Café stand zwischen Kuhtor (im Hintergrund) und Römischen Bäder im Park Sanssouci.
Das Café stand zwischen Kuhtor (im Hintergrund) und Römischen Bäder im Park Sanssouci.Foto: Justus von der Werth

Ob er sich selbst bei der dann notwendigen Neuausschreibung der Gastronomie beteiligen werde, ließ er offen. Zunächst konzentriert sich Justus von der Werth auf sein anderes Café, dem Mühlenhaus direkt an der Historischen Mühle Sanssouci. 

Viele Sommer zog das Café Eden viele Gäste an, die die Ruhe dort genossen.
Viele Sommer zog das Café Eden viele Gäste an, die die Ruhe dort genossen.Foto: Andreas Klaer
Tango im Cafe Eden.
Cafe Eden bittet zum Tango....Weitere Bilder anzeigen
1 von 22Manfred Thomas
06.08.2014 19:40Cafe Eden bittet zum Tango....
Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.