• Fridays for future: Ferienstreik fürs Klima in Potsdam

Fridays for future : Ferienstreik fürs Klima in Potsdam

Es muss nicht immer ein so genannter "Schulstreik" sein, um für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Jetzt kommt der "Ferienstreik".

Rund 600 Teilnehmer hatte die "Fridays for future"-Demonstration Ende Mai in Potsdam.
Rund 600 Teilnehmer hatte die "Fridays for future"-Demonstration Ende Mai in Potsdam.Foto: Andreas Klaer

Potsdam - Die Initiative "Fridays for future" hat die nächste Demonstration für eine bessere Klimapolitik angekündigt. Am 19. Juli 2019 soll vor dem Landtag in Potsdam demonstriert werden, heißt es in einem Aufruf via Facebook und Twitter.

Seit mehreren Monaten gehen Jugendliche in Potsdam im Rahmen der globalen Initiative "Fridays for future" freitags auf die Straße. Hunderte nehmen an diesen so genannten Schulstreiks fürs Klima teil. Jetzt der erste "Ferienstreik". Auf Twitter heißt es dazu: " Hitzerekorde in Europa und Indien, schon jetzt bis zu 2 Mrd. Tonnen geschmolzenes Eis pro Tag in Grönland. Die Klimakrise macht gerade keine Sommerpause, wir also auch nicht! Wir werden auch in den Ferien weiter streiken!"

Am Freitag, 19. Juli 2019, um 12 Uhr soll es so weit sein.