• Feuerwehreinsatz am Stern: Brennender Müllhaufen: Flammen greifen auf Wohnhaus über

Feuerwehreinsatz am Stern : Brennender Müllhaufen: Flammen greifen auf Wohnhaus über

Ein Müllhaufen ist in der Nacht zu Dienstag am Stern in Brand geraten, das Feuer griff auf die Fassade über. Die Feuerwehr hat mittlerweile gelöscht.

Brand am Hans-Grade-Ring am Stern.
Brand am Hans-Grade-Ring am Stern.Foto: Kay Grimmer/PNN

Potsdam - Großer Einsatz für die Feuerwehr am Stern: Kurz vor vier Uhr morgens am Dienstag musste diese in den Otto-Hahn-Ring ausrücken. Ein Müllhaufen war dort in Brand geraten. Wie ein Feuerwehrsprecher den PNN am Dienstagfrüh auf Anfrage sagte, hat das Feuer auf Teile der Fassade übergegriffen. Diese wurde beschädigt. Auf Twitter schrieb die Feuerwehr, Teile der Fassade mussten entfernt werden. Der Innenraum des angrenzenden Hauses blieb jedoch unbeschädigt, die Feuerwehr konnte rechtzeitig löschen.

Die aktuelle PNN-App

Alle aktuellen Entwicklungen zur Coronakrise live auf am Smartphone. Jetzt die runderneuerte PNN App (inklusive E-Paper) für Apple-Geräte oder für Android-Geräte herunterladen.

Sieben Löschfahrzeuge

Die Feuerwehr Potsdam und die Freiwillige Feuerwehr Drewitz waren dem Sprecher zufolge mit insgesamt sieben Feuerwehrfahrzeugen im Einsatz. Die Löscharbeiten dauerten etwa zwei Stunden. Auch ein Rettungswagen begleitete den Trupp, verletzt wurde aber niemand. Die Polizei war ebenfalls vor Ort, sie ermittelt nun zu den Brandursachen. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.