Potsdam : Fanfarenzug bringt Gold nach Potsdam

Der Potsdamer Fanfarenzug war erneut erfolgreich. Beim diesjährigen World Music Contest im niederländischen Kerkrade war der Fanfarenzug am Sonntag in den Kategorien Show und Marsch gestartet. Am Ende des Tages konnten sich die Potsdamer Teilnehmer in beiden Wettbewerbsteilen über Wertungen im Punktebereich für Gold freuen, teilte der Fanfarenzug mit. „Wir nahmen beide Goldmedaillen im Rahmen einer beeindruckenden Zeremonie in Empfang.“ Ganz zufrieden sei man dennoch nicht, da das selbstgesetzte Ziel, in die Top-Fünf der führenden Bands in der Kategorie Marsch einzudringen, verfehlt wurde. Die Wertung für Marching Show Bands während des World Music Contest werde nach Punktebereichen vorgenommen, die sich in Bronze, Silber, Gold und Gold mit Auszeichnung aufteilen. Für die meisten Bands sei allerdings die Punktzahl vorrangig entscheidend, da eine Platzierung nicht so aussagekräftig sei wie die reine Punktewertung. Nun werde man den Wettbewerb intensiv auswerten. PNN

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.