EWP Potsdam : Strom und Gas werden teurer

Ein Drittel der Potsdamer EWP-Kunden müssen für Strom und Gas ab September deutlich mehr bezahlen. 

Strom wird für viele EWP-Kunden in Potsdam deutlich teurer. 
Strom wird für viele EWP-Kunden in Potsdam deutlich teurer. Foto: dpa

Potsdam - Ab 1. September erhöht die Energie und Wasser Potsdam (EWP) die Strom- und Gaspreise für Kunden des Grundversorgertarifs. Das teilte der kommunale Energieversorger am Mittwoch mit. Die Preissteigerung trifft nach Angaben eines Sprechers etwa ein Drittel der EWP-Kunden in Potsdam. Als Grund nennt die Stadtwerketochter die massive Erhöhung der Energiepreise auf dem Weltmarkt, ausgelöst auch durch den Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine. Die Gaspreise hätten sich um ein Vielfaches erhöht. Bundesweit haben seit Kriegsbeginn zahlreiche Anbieter die Preise erhöht. 

Als zweiten Grund für die Anhebung verweist die EWP auf eine Forderung des Gesetzgebers nach einheitlichen Tarifen für die Grundversorgung. Aktuell gälten für Bestandskunden andere Preise als für jene Nutzer, die erst kürzlich aufgrund von Insolvenzen anderer Energieversorger zur EWP gewechselt seien, erläuterte ein Sprecher auf Nachfrage. Wie berichtet hatte die EWP im März die Strom- und Gaspreise für Neukunden deutlich angehoben. Die Lücke solle nun geschlossen und die Tarife angeglichen werden. Für einige Neukunden habe das leicht sinkende Preise zur Folge, für Bestandskunden in der Grundversorgung aber Erhöhungen.

Gas kostet ein Viertel mehr

Der Arbeitspreis für Strom erhöht sich um 7,54 Cent auf knapp 37,96 Cent pro Kilowattstunde. Gas wird um mehr als ein Drittel teurer, die Kilowattstunde mit 10,95 Cent dann 3 Cent mehr. Die Grundpreise werden nicht erhöht. Eine Familie mit einem durchschnittlichen Stromverbrauch von 1800 Kilowattstunden muss nach Angaben der EWP pro Jahr 766 Euro zahlen, das sind 18 Prozent mehr als vorher. Für Gas werden sogar 26 Prozent mehr fällig, 19.000 Kilowattstunden kosten dann etwa 2205 Euro pro Jahr. Nicht betroffen sind Kunden in Sondertarifen wie PotsdamLiebe.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.