• Einzelhandel in Potsdam: Edeka statt Real im Stern-Center

Einzelhandel in Potsdam : Edeka statt Real im Stern-Center

Im vergangenen Jahr war die Warenhauskette Real verkauft worden. Das hat nun auch Folgen für die Standorte in Potsdam und Teltow.

Statt Real erwartet künftig Edeka die Kunden im Stern-Center
Statt Real erwartet künftig Edeka die Kunden im Stern-CenterFoto: Andreas Klaer

Potsdam - Die Filiale von Real im Stern-Center steht kurz vor der Schließung. Zum 18. Juni übernimmt Edeka den Supermarkt. Auch in Teltow wird aus Real Edeka, dort soll es am 30. Juni so weit sein. Diese Informationen hat Real auf seiner Homepage veröffentlicht. In den sozialen Netzwerken wird die Schließung seit Tagen diskutiert und es werden Tipps zu Rabatten beim Abverkauf ausgetauscht. 

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem neuen Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.]

Der Metro-Konzern hatte die angeschlagene Warenhauskette Real mit damals noch 270 Filialen 2020 an den russischen Finanzinvestor SCP verkauft. Dieser hatte in mehreren Wellen die Schließung von Filialen angekündigt. Kaufland und Edeka haben sich bereits eine große Zahl von Geschäften gesichert. 

Auch kleinere Handelsketten wie Globus wollen einige Filialen übernehmen. SCP hatte bereits bei der Übernahme von Real signalisiert, dass einem Teil der Geschäfte das Aus drohe. Zunächst war unklar, welche Filialen betroffen sind. (mit dpa)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.