Potsdam : DRUCK reif

„Wir können das Ding auch plattmachen, dann haben wir die Gegenfinanzierung für Freiland.“

Sozialdezernetin Elona Müller „scherzhaft“ im Jugendhilfeausschuss, als es um ein Eltern-Kind-Zentrum für rund 50 000 Euro im Jahr ging – genau diese Summe wird auch noch für das geplante „Freiland“-Jugendzentrum benötigt.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!