• Doppeltes Lotto-Glück: Zwei Millionengewinne gehen nach Potsdam

Doppeltes Lotto-Glück : Zwei Millionengewinne gehen nach Potsdam

Beide Glückspilze hatten im Spiel „6aus49“ den richtigen Riecher. Damit gingen in diesem Jahre bereits fünf Millionengewinne nach Brandenburg.

Die Gewinnzahlen am Samstag lauteten 1, 4, 10, 20, 25 und 36.
Die Gewinnzahlen am Samstag lauteten 1, 4, 10, 20, 25 und 36.Foto: picture alliance / Inga Kjer/dpa

Potsdam - Gleich zwei Lottospieler:innen aus Potsdam haben am Samstag im Spiel „6aus49“ mit jeweils sechs Richtigen einen Millionengewinn abgeräumt. Beide Glückspilze dürfen sich über je 1.180.455,80 Euro freuen. Das teilte die Land Brandenburg Lotto GmbH am Montag mit. Die Gewinnzahlen lauteten 1, 4, 10, 20, 25 und 36. Beide Gewinner:innen hatten ihre Tipps erst kurz vor der Samstagsziehung eingereicht.

Damit gibt es in diesem Jahr in Brandenburg nach Angaben der Lotto GmbH bereits fünf Millionengewinne. „Im Schnitt haben wir nun einen Millionengewinn pro Monat, so kann es für unsere Tippenden gerne weiter gehen. Allen Neu-Millionären wünschen wir eine glückliche neue Zeit mit dem Geldsegen“, sagte Lotto-Geschäftsführerin Kerstin Kosanke.

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.]

Im KENO gewann zudem eine Kundenkartenspielerin aus dem Landkreis Märkisch-Oderland 100.000 Euro. Sie hatte zehn Richtige im KENO-Typ 10 getippt.


Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.