Potsdam : Bürgerdialog zur Zukunft Europas

Wie soll es mit Europa weitergehen? Darüber wollen die überparteiliche Europa- Union Deutschland und der Landtag am Donnerstag, dem 15. Juni, bei einem Bürgerdialog mit Potsdamern und Brandenburgern ins Gespräch kommen. Ab 18 Uhr diskutieren Patrick Lobis von der Vertretung der EU-Kommission in Deutschland und Oliver Portoff aus dem Auswärtigen Amt im Landtag über die Frage „Wohin mit Europa?“. Danach debattieren in zwei Runden Politiker und Experten mit dem Publikum über den Wert der EU – zum einen über die künftige Rolle Europas in der Welt etwa bei der Sicherheit, zum anderen über die Bedeutung konkreter europäischer Regelungen in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit und Verbraucherschutz. Moderiert werden die Runden von Juliane Schäuble, Politik-Ressortchefin bei der PNN-Schwesterzeitung Tagesspiegel, und dem stellvertretenden PNN- Chefredakteur Alexander Fröhlich. PNN

Anmeldung unter Tel.: (030)303 620 133, per Mail an [email protected] oder unter www.eud-buergerdialoge.de

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.