• Am Samstag auf der Schlössernacht 2019: Wein-Nacht auf dem Klausberg

Am Samstag auf der Schlössernacht 2019 : Wein-Nacht auf dem Klausberg

Durch den Park Sanssouci flanieren, die illuminierten Schlösser und andere Attraktionen genießen und dann ein Schlückchen Potsdamer Wein genießen. Am Samstag ist das bei der Schlössernacht möglich.

Carsten Holm
Im Jahre 1769 wurde auf dem Klausberg unter Friedrich II. der Weinberg angelegt.
Im Jahre 1769 wurde auf dem Klausberg unter Friedrich II. der Weinberg angelegt.Foto: Varvara Smirnova

Potsdam - Rebstöcke an den Hängen des vor fast 250 Jahren angelegten Weinbergs, deren Trauben gerade von Grün auf Rot umfärben, darüber das Belvedere Friedrich II. mit seiner Kuppel und den vielen Säulen: Zumindest in Potsdam ist kaum ein schönerer Ort für eine Weintafel unter freiem Himmel vorstellbar als der Königliche Weinberg an der Maulbeerallee. Erstmals beteiligt sich der Weinberg am Klausberg am Samstag an der Schlössernacht mit einer eigenen Wein-Nacht, nachdem Andreas Kramp, Projektkoordinator der gemeinnützigen Mosaik GmbH, dort am zweiten Juli-Wochenende schon rund 3000 Gäste im Rahmen des Weinfestes begrüßt hatte.

Der Jahrhundertsommer 2018 ermöglichte eine rekordverdächtige Weinlese:  480 Kilogramm Trauben wurden geerntet, das sind rund 800 Halbliter-Flaschen.
Der Jahrhundertsommer 2018 ermöglichte eine rekordverdächtige Weinlese:  480 Kilogramm Trauben wurden geerntet, das sind rund 800...Foto: Varvara Smirnova

Ab 15 Uhr soll am Samstag auf halber Höhe der Treppen des Klausbergs an festlich gedeckten Tischen Wein gereicht werden, dessen Trauben auch an den rund 3000 Rebstöcken am Berg gewachsen sind. Kredenzt werden die örtlichen Sorten „Phoenix“ und „Regent“, das Glas ab 2,50 Euro. Aber auch edle Tropfen aus dem Rheinland sind im Angebot. Passend dazu stehen für fünf Euro eine Käseplatte und Brot bereit.

Stimmungsvoll wird es vor allem mit Beginn der Dämmerung. Am Abend werden die Rebstöcke ebenso beleuchtet wie das Belvedere. Die Wein-Nacht am Klausberg soll bis 22 Uhr dauern.

Schlössernacht 2019 im Park Sanssouci
Farbig ist die Orangerie während der Potsdamer Schlössernacht im Park Sanssouci beleuchtet. Zu der Veranstaltung am 16. und 17. August werden unter dem Motto "Una Notte Italiana" Konzerte, Lichtinstallationen und Inszenierungen im Ambiente des historischen Parks von Sanssouci geboten.Weitere Bilder anzeigen
1 von 19Foto: Jens Kalaene/dpa
16.08.2019 21:39Farbig ist die Orangerie während der Potsdamer Schlössernacht im Park Sanssouci beleuchtet. Zu der Veranstaltung am 16. und 17....