• 6. "Pulse of Europe"-Kundgebung Potsdam: Weniger Teilnehmer bei „Pulse of Europe“

6. "Pulse of Europe"-Kundgebung Potsdam : Weniger Teilnehmer bei „Pulse of Europe“

Weniger als in den vergangenen Wochen: An der sechsten "Pulse of Europe"-Kundgebung nahmen noch etwa 180 Menschen teil. Noch eine weitere Kundgebung ist fest geplant.

Etwa 180 Menschen nahmen an der sechsten "Pulse of Europe"-Kundgebung in Potsdam teil.
Etwa 180 Menschen nahmen an der sechsten "Pulse of Europe"-Kundgebung in Potsdam teil.Foto: R. Garzke

Potsdam - Bei der jede Woche stattfindenden pro-europäischen Demonstration „Pulse of Europe“ sinken die Teilnehmerzahlen. Am gestrigen Sonntag kamen nur noch 180 Personen zu der mittlerweile sechsten Kundgebung am Brandenburger Tor. Auch der im Vorfeld angekündigte Schwimm-Europameister Yannick Lebherz vom Potsdamer SV sagte seine Teilnahme kurzfristig aufgrund eines Infekts ab.

Keine "Pulse of Europe"-Kundgebung in Potsdam am Ostersonntag

Offenbar findet die Bewegung in Potsdam nicht den erhofften Zuspruch: Schon zu der ersten Kundgebung der EU-Verfechter waren Anfang März mehr als 200 Potsdamer gekommen – eine Woche später waren es dann, wenige Tage vor den Wahlen in den Niederlanden, mehr als 300. Fest geplant haben die Organisatoren bisher nur eine weitere Kundgebung. Diese soll am Sonntag, dem 23. April, stattfinden. An dem Tag also, an dem die Präsidentschaftswahlen in Frankreich stattfinden. Die guten Umfragewerte für die Kandidatin des rechtsextremen Front National, Marine Le Pen, könnten den EU-Verfechtern am Wahltag einen zusätzlichen Mobilisierungsschub geben. Kommt es zu einer Stichwahl, wollen die Organisatoren bis zum 7. Mai weiterdemonstrieren. Am kommenden Ostersonntag soll es indes keine Demonstration geben.

Zeitgleich zu der Kundgebung in Potsdam gab es in etwa 80 Städten in mehr als zwölf Ländern Demonstrationen der pro-europäischen Bewegung. Wie berichtet versteht sich „Pulse of Europe“ als überparteiliche Initiative. Im Mittelpunkt steht bei den Veranstaltungen ein offenes Mikrofon.

Autor