Winterspaß in Werder (Havel) : Eisbahn am Wochenende länger geöffnet

Gute Nachrichten für Schlittschuhläufer: Die Eisbahn in Werder (Havel) hat am Wochenende nun auch mittags auf. Bis zum 16. Februar kann übers Eis geflitzt werden.

Birte Förster
Die Eisbahn in Werder ist bis zum 16. Februar täglich geöffnet.
Die Eisbahn in Werder ist bis zum 16. Februar täglich geöffnet.Foto: Stadtverwaltung Werder (Havel)

Werder (Havel) - Die neue Eisbahn auf dem Stadtplatz in den Havelauen hat am Wochenende länger geöffnet als geplant. Wie die Stadt Werder auf ihrer Facebook-Seite mitteilte, soll die Eisbahn samstags und sonntags künftig auch zwischen 11 und 13.30 Uhr geöffnet haben. 

Am Nachmittag kann die Eisbahn täglich von 14 bis 16.30 Uhr sowie von 17.30 bis 20 Uhr genutzt werden. In den Pausen wird das Eis aufgearbeitet. Nach Absprache kann die Eisbahn, zum Beispiel für Schulklassen, auch in der Woche vormittags geöffnet werden. Weitere Infos gibt es auf Anfrage per E-Mail an [email protected]

Die Werderaner Kunsteisbahn ist 300 Quadratmeter groß und bis zum 16. Februar täglich geöffnet. Der Eintritt zur Eisbahn kostet für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre drei Euro. Erwachsene zahlen vier Euro. Familientickets kosten zehn Euro. Die Schlittschuhausleihe kostet zusätzlich drei Euro plus Pfand.

Am Sonntag gibt's Livemusik

Am 9. Februar können Besucher zu Livemusik Schlittschuhfahren. Von 17 bis 20 Uhr tritt der australische Musiker und Saxophonist Andrew Carrington, bekannt geworden als einer der Sänger der australischen Gruppe „The Ten Tenors“, an der Kunsteisbahn auf. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.