• Teltower Unternehmen pei tel wächst: Mehr Fläche und Personal bei Funkgeräte-Hersteller

Teltower Unternehmen pei tel wächst : Mehr Fläche und Personal bei Funkgeräte-Hersteller

Auf Expansionskurs. Produktion in der Teltower Firma pei tel.
Auf Expansionskurs. Produktion in der Teltower Firma pei tel.Foto: Andreas Klaer

Teltow – Schnellere Lieferzeiten und das Ohr dichter am Kunden: Das will der in Teltow ansässige Funkgeräte-Hersteller pei tel anbieten und hat die dafür nötigen Vorbereitungen für den geplanten Ausbau seines Unternehmens weitestgehend abgeschlossen. Ab April sollen mehr Platz und Lagerfläche zur Verfügung stehen. Darüber hinaus soll noch in diesem Jahr das Personal deutlich aufgestockt werden, kündigt pei tel-Geschäftsführer Thomas Martin an. „Wir wollen weitere Kompetenzen aufbauen. Dafür benötigen wir Fläche und Personal“, sagte er.

Nachdem Konzernchef Andreas Peiker im vergangenen Jahr das Partnerunternehmen peiker acustic an den französischen Automobilzulieferer Valeo verkauft hatte, war die vor 26 Jahren gegründete pei tel zu einem der größten und wichtigsten Unternehmen des Konzerns aufgestiegen. Teile der Fertigung sollen nach Teltow verlegt, zudem alle weiteren Geschäftsbetriebe deutlich ausgebaut werden. Dazu hatte das im Bürohaus TelTower im Teltower Gewerbegebiet TechnoTerrain ansässige Unternehmen bereits vor einigen Monaten seine Fläche von rund 1400 Quadratmetern auf rund 2000 erweitert. Diese sollen vor allem für die Lagerung versandfähiger Pakete genutzt werden, während in den freigezogenen Büros Mitarbeiter der Fertigung unterkommen. In den kommenden Jahren könnte das derzeit 50-köpfige Team Geschäftsführer Martin zufolge um zwei Drittel auf bis zu 80 Mitarbeiter anwachsen. Das Personal werde in allen Bereichen gebraucht, sagte er. Besonderer Bedarf bestehe aber an Entwicklern und Konstrukteuren.

Auch für den Kunden biete der Ausbau Vorteile, erklärte der Firmenchef. So sollen durch die Straffung der Logistikprozesse und der elektronischen Erfassung aller Lagerartikel die Lieferzeiten verkürzt werden. Darüber hinaus ist vorgesehen, durch die Übernahme weiterer Fertigungsschritte noch schneller auf Kundenwünsche reagieren zu können.

Pei tel hat sich vor allem als innovativer Entwickler und Hersteller von Kommunikationslösungen und Funkzubehörgeräten für Busse, Lkw und Einsatzfahrzeuge von Polizei und Feuerwehr einen Namen gemacht, stellt daneben aber auch Mikrofone und Lautsprecher her. Der Durchbruch gelang 2006 mit der Entwicklung des PTCar-Autotelefons, das mittlerweile in der fünften Generation auf dem Markt ist. sos