• Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 27. Oktober: Radlerin angefahren - Einbruch in Bad Belziger Therme

Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 27. Oktober : Radlerin angefahren - Einbruch in Bad Belziger Therme

Die beiden gesuchten Männer haben sich der Polizei gestellt.
Die beiden gesuchten Männer haben sich der Polizei gestellt.Foto: dpa

Radlerin angefahren

Werder (Havel) - Eine 79-Jährige ist am Montagvormittag angefahren worden, als sie gerade ihr Fahrrad einen Anstieg an der Berliner Straße in Höhe Brandenburger Straße hochgeschoben hat. Ein 66-jähriger Autofahrer übersah die Frau, als er auf die Berliner Straße einbog, und berührte sie beim Anfahren. Dabei stürzte die Rentnerin und verletzte sich am Kopf. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Außenspiegel beschädigt

Werder (Havel) - In der Nacht zum Montag wurden im Hohen Weg die Außenspiegel von drei Autos beschädigt. Bei einem weiteren Auto wurde der Spiegel umgeklappt, blieb jedoch in gutem Zustand. Täter oder ein Motiv sind derzeit nicht bekannt.

Einbruch in Therme und Geschäfte

Bad Belzig - Am Wochenende wurde in die Bad Belziger Therme eingebrochen. Diebe hatten ein Fenster aufgehebelt und waren so in das Gebäude gelangt. Dort brachen sie unter anderem einen Kassenautomaten auf. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel.: (03381) 5600. Auch aus zwei Geschäften in der Straße der Einheit wurden Kleidung, Bargeld und Computerspiele gestohlen. (PNN)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.